Für Unternehmen

  • Abdeckung der gesetzlichen Verpflichtunzur Evaluierung der psychischen Belastungen sowie der Dokumentationspflicht lt. ArbeitnehmerInnen-schutzgesetz (ASchG)

  • Abdeckung von bis zu 25 % der jährlichen Präventionszeit

  • Anwendung von unterschiedlichen Methodiken durch langjährig erfahrene zertifizierte ArbeitspychologInnen    

"Betriebliche
 Gesundheitsförderung (BGF) umfasst alle gemeinsamen Maßnahmen von Arbeitgebern, ArbeitnehmerInnen und Gesellschaft zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz”
Definition von BGF nach Luxemburger Deklaration zur betrieblichen Gesundheitsförderung der Europäischen Union (ENWHP 1997, 2007)

Vorträge

Seminare

Workshops

  • Burnout - Früherkennung und Vorbeugung

  • Analyse und Stärkung der psychischen Widerstandskraft / Resilienz

  • Stressmanagement

  • Konfkiktbewältigung

Inhalte und Konzepte von Interventionen werden individuell nach Ihren Vorstellungen entwickelt und angepasst

Leistungsabfall von Führungskräften und MitarbeiterInnen, Ausfallzeiten bis hin zu Berufsunfähigkeit der Betroffenen belasten das Unternehmen und die restlichen MitarbeiterInnen massiv und führen zu hohen Kosten, Unzufriedenheit und Demotivation in der Kollegschaft, Verschlechterung des Betriebsklimas, Verlust von wertvollem Know How und Einsetzen einer Negativspirale

anonyme und niederschwellige Anlaufstelle für Beschäftigte bei Problemstellungen wie Überlastung, Konflikte, Ängste, Mobbing, Sucht, Führungsthemen etc. 

Praxis

Trientlgasse 69

A- 6020 Innsbruck

Telefon

T+43 (0) 650 44 54 134

© 2020 Mag. Barbara Hellweger

  • LinkedIn Social Icon
  • facebook